Der Berg Lake Trail ist ein weltbekan­nter Wander­weg im Mount Robson Provin­cial Park. Der Trail beginnt am Robson River, 2 Kilometer vom Mount Robson Info Center entfernt. Dieser Weg führt Wanderer zu einigen der besten Landschaften in der Provinz British Columbia im Herzen des Mount Robson Provin­cial Park. Der Weg steigt allmäh­lich 4,2 Kilometer lang entlang des Robson River, bevor er den Kinney Lake erreicht. Dieser wunder­volle Weg schlän­gelt sich durch den Regen­wald mit atemberaubenden alten Zedern­bäu­men und einer für den Mount Robson typis­chen üppigen Veget­a­tion. Private Picknickt­ische mit Blick auf den Kinney Lake sind ein wunderbarer Ort für ein Picknick. Dieser erstaun­liche Wander­weg auf den Mount Robson kann von Jung und Alt genossen werden und es ist eine ziemlich einfache 1,5 Stunden Wander­ung zum Kinney Lake.

Nachdem Sie Kinney Lake erreicht haben, beginnt der Weg durch das Tal der tausend Fälle am Mount Robson. Nach einigen Kilomet­ern überquert der Weg den Robson River auf einer Hängebrücke. An dieser Stelle beginnt der Trail mit zahlreichen Serpent­inen steil bergauf. Auf den nächsten Kilomet­ern führt der Weg an den White Falls, den Falls-of-the-Pool und den Emperor Falls vorbei.

Sobald Sie durch das Tal der tausend Fälle gewandert sind ebnet sich der Weg ab und senkt sich in Richtung des Flusses, geniessen Sie die ersten atemberaubenden Blicke auf Emperor Falls am Mount Robson. Von hier aus führt der Weg 3 km weiter, es wird leichter zu wandern, bis man die Ufer des Berg Lake im Mt Robson Provin­cial Park BC erreicht.